Mobilität des Personals

Mut zur Bildung ohne Grenzen mit dem Austauschprogramm Vis-ma-Vie (Lebe mein Leben)!

Image Vis-ma-vieNovaTris erleichtert nicht nur die Mobilität der Studierenden, sondern auch die des Personals am Oberrhein.

Sie arbeiten in der Verwaltung oder unterrichten an der Université de Haute-Alsace und möchten entdecken, wie Ihre Nachbarn im Eucor – The European Campus arbeiten? Das Austauschprogramm Vis-ma-Vie ist wie geschaffen für Sie!

Die 5 Hochschulen von Eucor – The European Campus befinden sich in einem Umkreis von 30 bis 180 Kilometern. Diese geographische Nähe ist ein bedeutender Vorteil für den Aufbau von nachhaltigen Partnerschaften zwischen Kollegen von beiden Seiten des Rheins. Mit dem Mobilitätsprogramm Vis-ma-vie können Sie die Abläufe in einer schweizerischen oder deutschen Partnerhochschule entdecken, unterschiedliche Arbeitsmethoden erproben und besondere und konkrete persönliche Verbindungen knüpfen.

Modalität und Begleitung

Modalitäten des Austauschprogramms Vis-ma-vie

  • Verbringen Sie 2 bis 5 Tage an einer deutschen oder schweizerischen Universität des Netzwerks Eucor – The European Campus
  • Bleiben Sie vor Ort, um richtig in die andere Welt einzutauchen
  • Verbessern Sie Ihr Deutsch
  • Knüpfen Sie Kontakte für eine spätere Zusammenarbeit
  • Empfangen Sie im Gegenzug Ihre Kollegen des Eucor – The European Campus an Ihrem eigenen Arbeitsplatz
  • Lernen Sie eine andere Kultur kennen und verbessern Sie Ihre interkulturelle Kompetenz
  • Entdecken Sie andere Arbeitsmethoden und denken Sie über Ihre eigene berufliche Praxis nach

NovaTris begleitet Sie bei allen Schritten

  • Suche nach einer Kontaktperson an einer Partnerhochschule
  • Vorbereitung und Betreuung Ihrer Mobilität
  • Feedback zu Ihrer Erfahrung
  • Erstattung Ihrer Reise- und Unterkunftskosten