WPML not installed and activated.

Nos Valeurs / Darauf legen wir Wert

Finalités / Die Ziele

[FR] Finalités

Nous avons le privilège de vivre et travailler dans une région unissant trois pays et de nombreuses cultures. Convaincus de la richesse humaine que notre environnement transfrontalier possède et des ressources exploitées et non encore exploitées qu’il recèle, le centre de compétences transfrontalière NovaTris offre aux acteurs et citoyens de la région – et au-delà – la possibilité de développer et approfondir leurs compétences interculturelles et par là-même, de devenir les moteurs triculturels du développement régional.
Outre la faculté de vivre et travailler aisément et avec plaisir dans un cadre transfrontalier, nous sommes convaincus que l’humain du XXIème siècle a besoin de compétences humaines vécues et partagées pour savoir abolir les frontières tout en conservant les richesses de chacun. L’enseignant accompagne le développement de ces compétences, en plaçant l’apprenant avec ses talents à la source de ses enseignements. L’enseignement universitaire transfrontalier offre en effet un support hors du commun de développement des compétences humaines. Dans l’apprentissage et au-delà, se sentir responsable de son bien-être et de celui de la communauté, oser une pensée non-conventionnelle, l’ouverture d’esprit, la curiosité, le courage, la créativité et la solidarité sont des compétences essentielles permettant un partage et une construction transdisciplinaire des savoirs.
Les activités d’enseignement, de recherche et d’innovation pédagogique du centre de compétences transfrontalières NovaTris entendent promouvoir le développement de ces compétences humaines et interculturelles qui sont au XXIème siècle, parmi d’autres, essentielles pour soi et dans sa relation avec l’autre.

 

[DE] Die Ziele

Wir haben das Privileg, in einer Region zu leben und zu arbeiten, zu der drei Länder und zahlreiche Kulturen gehören. Das Zentrum für grenzüberschreitende Kompetenzen NovaTris ist sich bewusst, welch großen menschlichen Reichtum unsere Grenzregion besitzt und über wie viel genutzte und noch ungenutzte Ressourcen sie verfügt. Es will deshalb den Akteuren und Bürgern der Region – und darüber hinaus – die Möglichkeit geben, ihre interkulturellen Kompetenzen weiter zu entwickeln und zu vertiefen und somit zu Triebkräften der regionalen Entwicklung zu werden. Wir sind überzeugt, dass der Mensch des 21. Jahrhunderts in der Lage sein muss, in einem grenzüberschreitenden Umfeld problemlos und gern arbeiten und leben zu können und seine Erfahrungen mit anderen zu teilen, um Grenzen zu überwinden und gleichzeitig den Reichtum eines Jeden zu bewahren. Lehrer begleiten die Herausbildung dieser Kompetenzen, indem sie den Studierenden mit seinen Talenten als Quelle des Lernens betrachten. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Hochschulbereich bietet in der Tat außergewöhnliche Möglichkeiten, Kompetenzen weiterzuentwickeln. Im Lernprozess und darüber hinaus für sich und für Andere Verantwortung zu übernehmen sowie Mut zu unkonventionellem Denken, geistige Offenheit, Neugier, Mut, Kreativität und Solidarität sind entscheidende Kompetenzen für gemeinsames Handeln und fachbereichsübergreifendes Wissen.

Das Zentrum für grenzüberschreitende Kompetenzen NovaTris will in Lehre, Forschung und pädagogischer Innovation diese für das 21. Jahrhundert für jeden Einzelnen und für die Gemeinschaft entscheidenden interkulturellen Kompetenzen weiter entwickeln.

Motivations / Die Motivationen

[FR] Motivations

Au sein du centre de compétences transfrontalières NovaTris, nous pensons et agissons pour l’avenir en partant de l’expérience de l’apprenant. Dans nos enseignements interculturels, nous créons un environnement sécurisé propice à l’expérimentation d’espaces et thèmes non-conventionnels, autorisant la prise de risques, permettant de vivre la diversité et de développer la confiance en soi tout en sortant de sa zone de confort. Développer le sens de l’autonomie chez l’apprenant et encourager sa participation active est au cœur de nos préoccupations pédagogiques.
Nous considérons la diversité des approches, contextes, outils et les échanges comme un enrichissement permettant d’ouvrir de vastes espaces de créativité et de développement personnel et professionnel.

 

[DE] Die Motivationen

Die Mitarbeiter des Zentrums für grenzüberschreitende Kompetenzen NovaTris orientieren sich in ihren Zukunftsüberlegungen und in ihrer Arbeit an den Erfahrungen der Studierenden. Sie schaffen in ihrer interkulturellen Bildungsarbeit ein sicheres Umfeld, in dem unkonventionelle Räume und Themen erprobt und Risiken eingegangen werden können, in dem Diversität gelebt und Vertrauen gebildet wird, und dies über die den Studierenden jeweils bekannte „Komfortzone“ hinaus. Im Zentrum der pädagogischen Arbeit stehen die Stärkung der Unabhängigkeit und die Ermutigung zu aktiver Beteiligung eines Jeden.

Unterschiedliche Herangehensweisen, Bedingungen und Instrumente sowie der Austausch werden als Bereicherung betrachtet, da sie große Räume für Kreativität und persönliche berufliche Entwicklung eröffnen.

Communauté / Die Gemeinschaft

[FR] Communauté

L’équipe et le réseau du centre de compétences transfrontalières NovaTris sont composés d’enseignants, de chercheurs, d’apprenants, d’acteurs économiques et sociaux partageant les convictions et visions énoncées ci-dessus. Notre travail en équipe et en réseau reflète les valeurs vécues et transmises dans nos enseignements. NovaTris se conçoit comme une communauté interculturelle qui, dans une démarche intrinsèquement transdisciplinaire et dans le respect de la diversité des opinions et perspectives, mène une réflexion (auto)critique en accueillant les remises en question et les chemins divergents.

En équipe et en réseau, NovaTris met les talents au premier plan, la créativité et le plaisir d’apprendre et de travailler ensemble, en transparence et dans l’échange, au profit du développement d’échanges humains interculturellement riches.

 

[DE] Die Gemeinschaft

Zu den Mitarbeitern und dem Netzwerk des Zentrums für grenzüberschreitende Kompetenzen NovaTris gehören Lehrer, Wissenschaftler, Studierende und Akteure aus Wirtschaft und Gesellschaft, die die oben beschriebenen Überzeugungen und Visionen teilen. Ihre Arbeit im Team und im Netzwerk spiegelt die Werte wider, die sie in ihrem Leben verkörpern und in ihrer Bildungsarbeit vermitteln. NovaTris versteht sich als eine interkulturelle Gemeinschaft, die fachbereichsübergreifend arbeitet und die Vielfalt von Meinungen und Anschauungen respektiert. In diesem Geiste ist sie (selbst)kritisch in ihren Überlegungen und aufgeschlossen gegenüber abweichenden Meinungen und unüblichen Wegen.

Im Team und im Netzwerk stehen für die Mitarbeiter von NovaTris Talent, Kreativität und Freude am gemeinsamen Lernen und Arbeiten an vorderster Stelle, Transparenz und Austausch zur Förderung vielfältiger Beziehungen zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen bilden die Grundlage ihres Wirkens.

Copyright © 2018 NovaTris | Université de Haute-Alsace | 1 rue Alfred Werner, Mulhouse | novatris@uha.fr | +33 3 89 33 61 33